Was ist Energetik & wann ist sie sinnvoll?

Die Energetik bringt die Energiesysteme von Menschen, Tieren oder Räumen wieder ins fließen.

Energetik wird als naturphilosophische Richtung definiert, die die Energie als Wesen und Grundkraft aller Dinge erklärt.

Im energetischen Weltbild existiert ein Lebewesen oder ein System nicht nur körperlich – also materiell – sondern auch im nicht materiellen – dem feinstofflichen Bereich.

 

Sinnvoll bei:

  • bei Stressfaktoren aller Art (Familie, Beruf und Freunde)

  • Erschöpfung und Burn out

  • Schlafstörungen

  • Kopfschmerzen, Migräne, Tinnitus

  • Ängsten aller Art

  • Stärkung des Selbstbewusstseins

  • bei depressiven Verstimmungen

  • Persönlichkeitsentwicklung​

  • Hilfe bei Entscheidungsfragen

  • unerfüllter Kinderwunsch

  • sexuelle Probleme

  • Häuser, Wohnungen und Grundstücke (Elektrosmog, Geopathie usw.)

  • Materialbestimmung bei Zahnersatz

  • Lerncoaching Kinder und Erwachsene

  • bei allen körperlichen Beschwerden

  • nach Unfällen und Schockerlebnissen

  • in ausweglos- scheinenden Situationen

  • nach Impfungen aller Art

Nach einem energetischen Coaching spürst du eine nachhaltige Erhöhung deiner Lebensenergie und deiner Lebensfreude und erfährst immer mehr Freiheit, Leichtigkeit und innere Ruhe. Probleme scheinen keine mehr zu sein und die Lösungen werden zu einer Selbstverständlichkeit.

 

Werden Räume und Gebäude gecoacht, fühlst du dich wieder wohl in deinem Daheim, schläfst besser und kannst deine Batterien wieder aufladen.